Freude am Tier

Haustiere üben eine wohltuende Wirkung auf Menschen aus. Sie bringen Leben und Abwechslung in den Alltag, vermitteln Lebensfreude, stärken Selbstachtung und Selbstvertrauen. Der Kontakt mit Hunden, Katzen, Kaninchen und Co. steigert die Motivation, regt zu Aktivitäten an und schenkt ein Gefühl der Vertrautheit. Seit Anfang der 1960er Jahre wird die Therapie mit Tieren wissenschaftlich untersucht. Die Ergebnisse bestätigen den positiven, ganzheitlichen Einfluss auf die Gesundheit - auch und gerade bei Bewohnern von Pflege- und Altenheimen.

Besonders Hunde sind bei Senioren sehr beliebt. Sie gehen unterschiedslos auf alle Menschen zu, allein ihre Anwesenheit führt zu einer körperlichen Entspannung sowie Stabilisierung von Stimmung und Emotion. Im Seniorenstift St. Josef ist demnach regelmäßig ein Hundebesuchsdienst zu Gast. Der freudig erwartete Hund lässt sich streicheln und vollführt kleine Kunststückchen. Er ist beliebtes Gesprächsthema und fördert nachhaltig das körperliche sowie seelisch-geistige Befinden unserer Bewohner.

Seniorenstift St. Josef

Schützenstr. 4-5
14943 Luckenwalde
kontakt@seniorenstift-st-josef.de

Telefon: 0 33 71/40 36-0

Aktuelles

  • 24.01.2018 Männerstammtisch im Café „Zum alten Hut“

    Ort: Café „Zum alten Hut“ l Zeit: 16.30 Uhr (Mieter des Betreuten Wohnens sind herzlich eingeladen)

    mehr
  • 25.01.2018 Pizza – Essen

    Ort: Speiseraum l Zeit: 17.00 Uhr Nur für Mieter des Betreuten Wohnens

    mehr
  • 29.01.2018 Kleines Glühweinfest am Lagerfeuer

    Ort: Garten l Zeit: 16.00 Uhr (Mieter des Betreuten Wohnens sind herzlich eingeladen)

    mehr
  • 31.01.2018 Geburtstagsfeier für alle Jubilare im Dezember und Januar

    Ort: Café „Zum alten Hut“ l Zeit: 14.30 Uhr (Mieter des Betreuten Wohnens sind herzlich eingeladen)

    mehr